BLOGBEITRAG

6. Mai 2009 · Noch kein Kommentar

…besser schmeckt was Geißler bäckt

Ich bin nicht etwa größenwahnsinnig oder selbstverherrlichend geworden, sondern fündig. Wie immer in den Weiten des Internets. Dort gibt es eine Website der Bäckerei Geißler. Und die befindet sich nicht irgendwo in Deutschland, sondern „auch“ in Sachsen. In Ostritz an der Grenze zu Tschechien wird bei Geißlers seit über 100 Jahren traditionell gebacken. Besonders stolz scheint die Bäckerfamilie auf ihren selbstgezogenen dreistufigen Sauerteig zu sein. Einige der Backwaren können sogar online bestellt werden.

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben.

Willst du auf dem Laufenden bleiben, dann abonniere gern meinen kostenlosen Newsletter.

Möchtest du meine Arbeit am Blog unterstützen, dann freue ich mich auf deine Hilfe.

Schreibe einen Kommentar


Die Upload-Funktion für Fotos ist wegen Arbeiten am System momentan inaktiviert.
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »