BLOGBEITRAG

2. Januar 2010 · Noch kein Kommentar

Roggenmischbrot 75/25

Roggenmischbrot 75/25

Roggenmischbrot 75/25

Irgendwie scheint der Sauerteig Winterschlaf eingelegt zu haben. Zumindest lässt seine Triebkraft zu wünschen übrig. Ein einigermaßen akzeptables Brot ist trotzdem gelungen.

Sauerteig

  • 200 g Roggenmehl 1150
  • 200 g Wasser
  • 50 g Anstellgut

Hauptteig

  • 400 g Roggenmehl 1150
  • 100 g Roggenvollkornmehl
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 18 g Salz
  • 9 g Hefe
  • 435 g Wasser

Sauerteigzutaten mischen und 20 Stunden bei Zimmertemperatur reifen lassen. Dann 400 g des Sauerteiges mit den übrigen Zutaten 10 Minuten verkneten bis ein glatter Teig entstanden ist. 30 Minuten Teigruhe. Einmal falten, den Laib formen und für 60-90 abgedeckt gehen lassen. Bei 250°C im beschwadeten Ofen 60 Minuten backen. Nach 15 Minuten die Temperatur auf 190°C senken.

Zubereitungszeit am Backtag: ca. 3 Stunden

Kleinporige Krume, kräftiger Geschmack.

Kleinporige Krume, kräftiger Geschmack.

Aktualisiert am 14. Januar 2012 |

Schreibe einen Kommentar

Zum Schutz vor Spam löse bitte folgende Aufgabe vor dem Absenden des Kommentars (als Ziffer eingeben):

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »