BLOGBEITRAG

10. Oktober 2010 · 5 Kommentare

Blogpause – hier ist meine Vertretung…

Ich muss mich beruflich bedingt ein paar Tage vom Bloggen zurückziehen, habe aber bereits die Backplanung für die kommende Woche fertig. Es warten sieben Brote und „Brotderivate“ auf ihre Entstehung. Ich hoffe, dass ich noch rechtzeitig zum World Bread Day 2010 am 16. Oktober ein neues Brot verbloggen kann.

In der Zwischenzeit soll der Blog nicht brach liegen. Deshalb habe ich die Ehre, euch meine Vertretung für die brotlose Zeit vorzustellen – Bäckerlehrling Plötz:

Bäckerlehrling Plötz

Er wird euch in den kommenden Tagen in kleinen Bildgeschichten unterhalten. Plötz freut sich über jeden Kommentar, den ihr ihm hinterlasst…

Viel Spaß mit Plötz und bis bald!

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben.

Willst du auf dem Laufenden bleiben, dann abonniere gern meinen kostenlosen Newsletter.

5 Kommentare

  1. Na da bin ich mal gespannt!

  2. Hallo Plötz – willkommen in der Blogwelt 🙂

  3. Thihi, ich freu mich schon auf Plötz‘ Gastbeiträge^^

  4. Hallo Plötz,
    dann hoffen wir mal, dass du deine Sache gut machst und Lutz würdig vertrittst ;).

  5. Oh, auf den Lehrling bin ich gespannt und hoffe natürlich auf deinen WBD-Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »