BLOGBEITRAG

16. Januar 2011 · Noch kein Kommentar

Ihr habt entschieden: Reisbrot und Freiberger Körnchen

Seit wenigen Tagen ist die aktuelle Umfrage beendet. Und da gerade ein Backtag anstand, habe ich eure Wünsche schneller umgesetzt, als es geplant war. Da noch einige andere Brot verbloggt werden müssen, kommen die Ergebnisse aber erst im Februar online… Nur soviel: ich habe Basmati-Reis zu Fladenbroten verbacken und beim Freiberger Körnchen nicht der Zutatenliste, sondern der Verarbeitung eine Auffrischung verpasst – mit durchschlagendem Erfolg.

Für den kommenden Backtag in zwei Wochen kommen zwei neue Antwortmöglichkeiten hinzu: Poree/Lauch und der Weizenlaib. Der Weizenlaib reizt mich, weil ich damals erstens noch weniger Erfahrung mit Weizenteigen hatte (insbesondere was die Knetzeit angeht) und zweitens das Rezept bislang nur auf die Quelle verlinkt, aber noch nicht in einer überarbeiteten Version hier im Blog steht. Aber ich stimme ja nicht ab. Ihr seid gefragt 😉.

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben.

Willst du auf dem Laufenden bleiben, dann abonniere gern meinen kostenlosen Newsletter.

Möchtest du meine Arbeit am Blog unterstützen, dann freue ich mich auf deine Hilfe.

Schreibe einen Kommentar

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »