BLOGBEITRAG

23. Februar 2011 · 4 Kommentare

Einer aus Fünfzehn: Plötz darf sich freuen…

Das Gutscheinportal gutegutscheine.de hat heute die aus Sicht der Redaktion 15 besten deutschsprachigen Kochblogs gekürt. Plötzblog ist als brotbackender Exot auf Platz 4 gelandet. Plötz sagt Dankeschön!

Dann kann ich auch gleich noch erwähnen, dass Plötzblog seit dem letzten Wikio-Kochblog-Ranking auf Platz 18 gesetzt wurde. In den Reihen der Gastronomie-Blogs hat er Platz 25 erklommen. Vielen Dank an euch alle!

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben.

Willst du auf dem Laufenden bleiben, dann abonniere gern meinen kostenlosen Newsletter.

Möchtest du meine Arbeit am Blog unterstützen, dann freue ich mich auf deine Hilfe.

4 Kommentare

  1. Redlich verdient, will ich mal sagen. Gratulation!!!
    🙂

  2. Da schließe ich mich gleich an!
    Weiter so, Lutz.

  3. Ich gratuliere dir herzlichst. Du hast dich einfach in die Herzen deiner Leserschaft gebacken.Weiter so!

Schreibe einen Kommentar


Die Upload-Funktion für Fotos ist wegen Arbeiten am System momentan inaktiviert.
Sidebar ein-/ausblenden
Translate »