BLOGBEITRAG

12. Mai 2011 · Noch kein Kommentar

Ihr habt entschieden: Malzbrot und Zwiebel

Die Abstimmungswoche ist schon einige Tage beendet: ganz knapp hat das Malzbrot in eurer Gunst vorn gelegen. Ich werde das Rezept nur in Details verändern. Details, die hoffentlich zu einem noch besseren Ergebnis führen. Die Zwiebel war euer Zutatenfavorit. Da ich noch nie ein reines Zwiebelbrot gebacken habe, steht dieses Vorhaben nun am kommenden Backtag an.

Die neuen Wahlkandidaten heißen Roggenbrot mit Apfel und Fleisch/Wurst.

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben.

Willst du auf dem Laufenden bleiben, dann abonniere gern meinen kostenlosen Newsletter.

Schreibe einen Kommentar

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »