BLOGBEITRAG

24. August 2015 · Noch kein Kommentar

Rezension: „Genuss trotz Verzicht“ von Ulrike Bron und Gunnar Brand

"Genuss trotz Verzicht"

„Genuss trotz Verzicht“

Vor einiger Zeit fragte Gunnar Brand bei mir an, ob ich nicht ein paar Brotrezepte entwickeln könne. Wofür? Für sein Herzensprojekt: Ein Buch über das Essen mit Unverträglichkeiten. Er selbst litt lange unter Nahrungsmittelunverträglichkeit und fand Linderung nachdem er Bekanntschaft mit Ulrike Bron machte. Beide haben nun ein Buch mit ihren Erfahrungen veröffentlicht, in dem auch drei meiner eigens dafür erdachten Rezepte stecken.

Während Ulrike Bron vor allem den Grundlagenteil verantwortet, hat Gunnar Brand seine Lieblingsrezepte niedergeschrieben. Die Autoren beschreiben den Weg, Unverträglichkeiten zu erkennen und einzugrenzen. Lebensmittelporträts aus Sicht des von Allergien Geplagten und wertvolle Tipps zum Ersetzen lieb gewonnener Lebensmittel runden das Buch ab. Fast jedes Rezept ist mit einer Einschätzung der Ernährungsberaterin Bron ergänzt, selbst mein Rezept für Dinkel-Kartoffelbrot ist damit ausgestattet.

Die Rezepte sind nach Frühstück (darin mein glutenfreies Brot und Roggenbrot), Aufstriche, Suppen, Salate, Hauptgerichte (auch vegetarisch), Essen zum Mitnehmen und Desserts untergliedert. Ingesamt 60 Stück, die einfach, aber schmackhaft daherkommen.

Fazit: Ein empfehlenswertes Buch, eine Fleiß- und Herzensarbeit, der anzusehen ist, dass Gunnar Brand als Möbeldesigner auch Sinn für Ästhetik und Gestaltung besitzt.

Genuss trotz Verzicht
200 Seiten, 2015
Verlag: Aurum
ISBN: 978-3899019698
Preis: 19,95 €

Mein Dank gilt Gunnar Brand, der mir das Buch freundlicherweise zur Besprechung zur Verfügung gestellt hat.

Schreibe einen Kommentar

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »