BLOGBEITRAG

7. Dezember 2017 · 10 Kommentare

Mein Brotkalender 2018

Brot backen in Perfektion 2018 - Der Kalender

Brot backen in Perfektion 2018 – Der Kalender

Als mein Buch „Brot backen in Perfektion mit Hefe“ vor einem Jahr auf die Welt kam, wollte ich mir unbedingt einige der wunderschönen Brotfotos daraus an die Wand hängen. Bis heute habe ich das nicht geschafft. Umso glücklicher bin ich, dass die Fotos nicht nur mir, sondern auch Ralf, einem der Chefs des Becker Joest Volk Verlages, gefallen. Sonst wäre wohl nie der seit ein paar Monaten erhältliche Brotback-Kalender 2018 entstanden.

Alle zwei Wochen ein neues Rezept und Infos zum Brotbacken. Dieser Kalender ist nicht nur eine Gaumenfreude, sondern vor allem ein Augenschmaus.

Den Kalender kannst du im gut sortierten Buchhandel kaufen oder versandkostenfrei bei mir bestellen.

10 Kommentare

  1. Huhu,

    Wird im Kalender auch mit Sauerteig gearbeitet oder sind es nur Rezepte mit Hefe?

    LG Petra

  2. Hallo, der sieht wirklich sehr schön aus! Ich hätte auch ein schönes Plätzchen dafür in der Küche. Kannst du mir bitte sagen wie groß der Kalender ist?
    Liebe Grüße, Julia

  3. Hallo Lutz,
    das ist ja eine großartige Idee!! 😀 Sind im Kalender neue Rezepte oder welche aus dem Buch?
    Eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr wünscht Ingrid

  4. Hallo Lutz,

    habe dich in der Sendung vom BR gesehen. Dort hast du ein Roggenbrot mit Altbrot gebacken. Wo findet man dafür das genaue Rezept. Schon mal vielen Dank.
    Adreas

  5. Hallo Lutz,
    ich habe das Buch und denke darüber nach ob der Kalender für mich einen Sinn macht. Würde ich zum Thema Brot backen noch etwas Neues finden?
    Liebe Grüße Birgit Helga

    • Nein, die Inhalte sind identisch zum Buch, nur etwas abgespeckt. Der Kalender ist für all jene, die Freude an den tollen Fotos haben oder als Geschenk für Menschen, die ein paar Anregungen haben möchten, aber sich das Buch erstmal nicht kaufen würden.

Schreibe einen Kommentar

Zum Schutz vor Spam löse bitte folgende Aufgabe vor dem Absenden des Kommentars (als Ziffer eingeben):

Sidebar ein-/ausblenden
Translate »