Einschießen

Andere Bezeichnungen: Beschicken, Einschieben

Einführen des Teiglings in den Backofen mit Hilfe eines Schießers (Backbrett).

Das Einschießen kann mit Schluss nach oben und nach unten erfolgen. Als Trennmittel zwischen Schießer und Teigling wird häufig Grieß oder Schrot verwendet. In der Hobbybäckerei kann auch Backpapier als Unterlage genommen werden.

Beim Einschießen wird die Trägheit des Teiglings genutzt. Der Teigling wird mit dem Backbrett auf den Backstein geführt. Mit einem schnellen Ruck wird das Backbrett aus dem Ofen gezogen, sodass der Teigling durch die Trägheit auf dem Backstein liegen bleibt.

16. August 2021
4 Kommentare

Quellen

Lutz Geißler, Brotexperte

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/baeckerlatein/einschiessen/id=611a707ac30e586ffcd8074d

Abgerufen am: 25. April 2024, 6:59 Uhr · © 2023, Lutz Geißler