Korn

Andere Bezeichnungen: Getreidekorn, Roggenkorn

Der Begriff Korn steht entweder für das Getreidekorn oder regional verschieden für die jeweils wichtigste Getreideart. 

In Deutschland wird „Korn“ deshalb häufig synonym zu „Roggen“ verwendet, in den USA zum Beispiel für „Mais“.

Ein Kornbrot ist in vielen Gegenden Deutschlands ein Roggen- oder Roggenmischbrot. Der Begriff „Körnerbrot“ wird allerdings umgangssprachlich für ein Brot mit Saaten verwendet, obwohl das fachlich falsch ist.

25. August 2021
0 Kommentare

Quellen

Alfred Biesel, Leser

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/baeckerlatein/korn/id=61263607c30e586ffcd80ca1

Abgerufen am: 27. Mai 2024, 17:31 Uhr · © 2023, Lutz Geißler