PB 82 - Frage sucht Antwort 37

Logo des „Frage sucht Antwort“-Folgen von Lutz Geißlers „Plötzlich Bäcker“-Podacst
Lutz beantwortet Fragen zur Teigkonsistenz von Sauerteign, zur Optimierung von Backprozessen und zur Fehlerbehebung bei gängigen Problemen beim Brotbacken.

Podigee Podcast Player anzeigen?

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

In dieser „Frage sucht Antwort“-Episode beantworten Bäckermeisterin Christina Weiß und ich wieder viele Fragen von Bloglesern und Podcast-Hörern. Wir diskutieren Probleme wie das Hart-werden beim San Francisco Sourdough Bread und das Schwarzwerden von Rosinenbrot. Außerdem erläutern wir die Unterschiede zwischen weichem und festem Weizensauerteig und ob man getrockneten Sauerteig als Anstellgut verwenden kann. Wir sprechen über Probleme beim Brötchenbacken, wie etwa das Einfallen von Schrippen vor dem Backen und geringes Volumen bei Roggenbrötchen. Wir behandeln auch Fragen zur Konsistenz von Teigen, zu möglichen Ursachen einer geringeren Triebfähigkeit von frisch gemahlenem Mehl, dem Backen von Brot in einer Silikonform im Gusseisenkasten, der manchmal ungewöhnlichen Konsistenz von Panettone-Teig, dem Einfluss des Mehls auf die Vitalität des Sauerteigs und die teilweise gummiartige Textur von Weizensauerteigbrot. Abschließend sprechen wir über die Anpassung der Reifezeiten, wenn man die Hefemenge reduziert.

26. Juni 2023
12 Kommentare

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/podcast/pb-82-frage-sucht-antwort-37/id=64ae9725e40550e4bb1d511b

Abgerufen am: 16. Juni 2024, 11:49 Uhr · © 2023, Lutz Geißler