Holzofenbrot

Weizen-Roggen-Brot

Das rustikal aufgerissene Holzofenbrot hat eine lockere, elastische Krume.

Ein Holzofenbrot aus dem Elektrobackofen. 

Inspiriert von den Erzählungen der Holzofenbäcker aus Oberwolfach haben wir ein einfaches Rezept mit Buttermilch entwickelt. Es orientiert sich an der alten Verfahrensweise, einmal einen Vorteig mit Hefe anzusetzen und diesen dann vom gekneteten Teig wieder abzunehmen und kühl zu lagern, damit er zum nächsten Backtag wieder als Vorteig den Brotteig lockern kann. Das spart den Hefekauf und verbessert jedes Mal das Brot, weil aus dem Vorteig im Laufe der Zeit ein Sauerteig wird.

07. Oktober 2023
0 Kommentare

Wer seine Quellen angibt, schätzt die Arbeit Anderer wert. Ich habe in diesen Blog über zehn Jahre lang eine Menge Zeit, Kraft und Geist investiert und tue es immer noch. Deshalb bitte ich dich, bei jeder öffentlichen Nutzung meiner Ideen, Rezepte und Texte immer die konkrete Quelle anzugeben:

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/rezepte/holzofenbrot/id=63f76dec118df47514e04545

Abgerufen am: 28. Februar 2024, 18:20 Uhr · © 2023, Lutz Geißler