Croissants mit Levain liquide

Weizensauerteigfeingebäck

Die goldbraun ausgebackenen, aromatischen Croissants haben eine tolle Porung.

Ein Alternativrezept zum Croissant mit festem Weizensauerteig

Der weiche Weizensauerteig bringt andere Aromen ins Croissant als der feste Sauerteig. Ein „Besser“ oder „Schlechter“ gibt es hier nicht. Das hängt ganz  von den geschmacklichen Vorlieben jedes Einzelnen ab. 

In diesem Rezept wurde die Teigplatte nicht auf 4 mm, sondern auf 3 mm Dicke ausgerollt, was in der etwas feineren Porung der Croissants zu erkennen ist. 

Hinweis: Bei 22 Teiglingen kommt am Ende je nach Perfektionsgrad beim Ausrollen ein Gewicht pro Teigling von ca. 95 g heraus. Die Ausrollmaße beziehen sich auf ca. 1 kg Mehl im Teig. Wird weniger Teig hergestellt, verringern sich die Maße und die Anzahl Teiglinge entsprechend. Wichtig ist, dass der Teig während des Tourierens nicht dünner als 8 mm ausgerollt wird. Erst beim letzten Ausrollen, um die Teiglinge zu schneiden, wird auf die im Rezept angegebene Dicke ausgerollt. 

Das Anstellgut sollte triebstark und möglichst gerade frisch aufgefrischt sein.

0 Kommentare
22. September 2022

Dieses Zubehör habe ich für das Rezept verwendet:

Zubehör

Bezeichnung Menge Einheit

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/rezepte/croissants-mit-levain-liquide/id=6441069b6dd5736d653d4da4

Abgerufen am: 22. April 2024, 4:19 Uhr · © 2023, Lutz Geißler