Frage & Antwort

Warum wird die Brotkruste so hart?

Wird beim Brotbacken zu viel Wasser aus der Brotoberfläche entzogen, entsteht eine harte Kruste. Meist wurde zu lange oder mit Umluft gebacken oder es mangelte an ausreichender Bedampfung. Es gibt vier Stellschrauben, wie man eine zu harte Kruste vermeiden kann.

Gründe für eine zu harte Kruste

  • zu lang gebacken
  • zu mild gebacken (in Kombination mit zu langer Backzeit)
  • mit Heißluft/Umluft gebacken
  • mit zu wenig oder ohne Dampf gebacken
  • zu fester Teig

Abhilfe schaffen kann:

  • heißer und kürzer backen (Kerntemperatur 96 – 98 °C)
  • mit Ober- und Unterhitze backen
  • kräftig bedampfen
  • Teig weicher halten
01. September 2021
2 Kommentare

© 2009-2024 · ploetzblog.de von Lutz Geißler. Nutzung nur für private, nichtkommerzielle und nichtöffentliche Zwecke. Jede öffentliche und jede kommerzielle Nutzung (z. B. Bücher, Medienbeiträge, Social Media inkl. YouTube, TikTok & Co.), auch in Auszügen, muss zwingend mit dem Rechteinhaber abgestimmt werden.

Dieses Dokument ist ein Druck der folgenden Internetseite: https://www.ploetzblog.de/faq/warum-wird-die-brotkruste-so-hart/id=612f653467c6e83e09dc3581

Abgerufen am: 30. Mai 2024, 15:08 Uhr · © 2023, Lutz Geißler