Unexpected character "!". Forum zum Brotbackbuch Nr. 2: Plötzblog

Beiträge zum Brotbackbuch Nr. 2

Hier findet ihr alle Beiträge rundum mein Brotbackbuch Nr. 2. Bitte legt einen neuen Kommentar an, wenn ihr eigene Fragen dazu habt.


Kategorien
Themen
Forum Themen
Gebäckform
Gebäcktyp
Ohne Kneten?

Deine Suche ergab 203 Treffer

  • ...

Sauerteig-Neuzüchtung

(
0
3
)

Peter Sauerwein 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo Lutz, ich finde dein Buch sehr schön und informativ und ich dachte, dass es auch für mich als Tüftler und blutigem Anfänger geeignet wäre. Ich wollte unbedingt zuerst ein Weizenmischbrot auf Sauerteigbasis machen und scheiterte leider an der Erstellung eines Anstellgutes. Begonnen hatt...

Zugabe von Körnern (Leinsamen & Co.)

(
0
1
)

Jan Rosenneck 14. September 2023 um 13:54 Uhr

Ich habe bereits einige Rezepte im BBB Nr. 2 gebacken und bin sehr zufrieden mit den Ergebnissen. Gerne würde ich jedoch in vielen Rezepten Leinsamen oder andere Körner zugeben. Im BBB Nr. 2 steht auf Seite 212 etwas von Nullteigen anhand von Leinsamen. Kann ich prinzipiell in den meisten Rezepte...

Weizenkastenbrot/Stuten

(
0
1
)

Isa 14. September 2023 um 13:56 Uhr

Hallo Lutz, hallo Björn, ich würde gerne einen Sonntagsstuten machen, den ich morgens einfach nur noch backen muss. (gerne auch mit Weizensauerteig, wenn es geschmacklich passt) Welches Rezept wäre dafür wohl geeignet? Ich habe in BBB 1,3,4 leider keins gefunden. Ich habe nur ein Rezept im ...

Weizenkastenbrot mit Rosinen?

(
0
1
)

Markus Plöger 14. September 2023 um 13:56 Uhr

Hallo Björn und Lutz, ch möchte einen guten westfälischen Rosinenstuten backen. Eignet sich das Weizenkastenbrot (Stuten) dazu? Wenn ja, wann müsste ich denn die Rosinen zugeben? Vermutlich gegen Ende der 8 minütigen Ausknetphase, richtig? Ist es sinnvoll, die Rosinen vorher zu wässern? ...

Sauerteigführung beim Ciabatta

(
0
1
)

Hubert 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz, Mein ASG hat sehr guten Trieb! Wenn ich nun Sauerteig ansetze und ihn bei 24 - 26°C reifen lasse, dann hat er bereits nach 12 - 14Std die doppelte Größe. Kann ich ihn nun schon verwenden oder sollte man besser die 18Std abwarten?? Liebe Grüße! Hubert

Weizenbrot - Übernacht-Rezept

(
0
1
)

Michael 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz, vielen Dank für die Bücher, die sind super. Ich habe keine Lust morgen um 4 Uhr aufzustehen. Längere Stock- oder längere Stückgare? Was ist unkritischer? Am Vorteig kann ich nichts mehr anpassen, der ruht sich schon aus. Schöne Grüße

Roggenvollkornbrot mit Schrot

(
0
4
)

Markus Pirchner 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Ich würde gerne in das Roggenvollkornbrot (BBB Nr. 2 S 167ff) in der reinen Sauerteig-Variante noch Roggenschrot als Brühstück integrieren. Wie müsste ich dazu das Rezept abändern, z.B. wenn ich ca. 100gr Roggenschrot einarbeiten möchte?

Altbrot - Wieviel Wasser?

(
0
2
)

Jutta 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz, ich habe im Brotbackbuch Nr. 2 auf Seite 149 den Tip gelesen, in dem empfohlen wird für ein noch saftigeres und aromatischeres Brot, 50 g Altbrot mit 100 g Wasser zu verquellen, um es dann im Hauptteig zuzugeben. Du schreibst dann, dass man im Hauptteig effektiv mehr Wasser (50-100...

Roggenbrot fällt nach dem Lupfen ein

(
0
6
)

A.Kinscher 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz und Björn, ich bin von eurem gemeinsamen Brotbackbuch hellauf begeistert. Die Rezepte sind geschmacklich wunderbar, außerdem ist alles super erklärt und die Fotos der Teigzustände enorm hilfreich. Die verschiedenen Rezeptausführungen finde ich genial, so findet man zu seinem ausgewähl...

BBB Nr. 2 Roggenbrot

(
0
7
)

Lisa und Finja 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Ihr Zwei:-) Bei diesem Rezept ist mir der Monheimer Salzsauer nicht gelungen. Nach 24 Stunden bei 20 Grad zeigten sich nur vereinzelt kleine Gärglasen, nach weiteren 12 Stunden musste ich den Salzsauer leider entsorgen. Ich habe mich bei den Mengenangaben genau an das Rezept gehalten. W...

Fehler im Buch?

(
0
4
)

Bernhard 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo, wir haben jetzt bereits zum dritten mal das Rezept im Brotbackbuch II auf Seite 57 nachgebacken. Dabei ist uns gem. Basisrezept folgendes aufgefallen. Vorteig: 100g Weizenvollkornmehl 100g Altbrot 240g Wasser 0,2g Hefe Der Vorteig ist sehr sehr flüssig wobei sich das Wasser au...

Brotbackbuch Nr 2

(
0
1
)

Willi 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Baut das Buch Nr 2 auf dem Ersten auf, d.H. sind im zweiten Buch auch die Grundbegriffe behandelt oder muss man als Voraussetzung das 1. Buch haben

Sauerteig, ASG + Temp.-Schüttwasser

(
0
1
)

Weigel, Hans-Dieter 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo, auf der Seite 15 beschreibt Ihr, dass das ASG erst ins Wasser gemischt wird, und anschließend das Mehl hinzukommt. Es wird aber auch vor zu warmen Wasser gewarnt, die Mikroorganismen könnten kaputt gehen. Dazu meine Frage: Bei welcher Temperatur des Wassers wird es für die MO‘s kritisch...

Roggenschrotbrot - Lagerung Kochstück

(
0
8
)

Carsten 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo Ihr beiden, ich habe eine kurze Frage zum Kochstück: Wie lange kann ich es nach dem Abkühlen lagern? Sollte ich noch Sslz dazugeben, um es im Kühlschrank lagern zu können? Vielen Dank und viele Grüße, Carsten

Dinkelmischbrötchen, Eindrücke gehen nicht auf

(
0
4
)

Evi Nirrnheim 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz, Das neue Buch ist Klasse und ich bin schon tüchtig mit gutem Erfolg am Nachbacken! Habe heute zum 2. Mal die Dinkelmischbrötchen gebacken. Wie beim ersten Mal haben sich die durch das Rollholz gedrückten Linien nicht vollständig geöffnet, z.T. Nur eine Seite, manchmal gar nicht. Und ...

Vollkornvarianten im Buch #2?

(
0
1
)

Michael 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz. Ich bin schon sehr gespannt auf das neue Buch Nr. 2. Gerade im Hobbybereich gibt es ja sehr viele Bäcker, die eine eigene Getreidemühle einsetzen, um Mehl zu mahlen und daher eigentlich fast ausschließlich mit selbst gemahlenem Vollkornmehl backen (wollen). Geht das zweite Buch ...

neue Rezepte

(
0
3
)

Heike Dopheide 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Herr Geißler, vielen Dank für Ihr 1.Brotbackbuch. Mein Buch ist von 2013, meine Frage zu Buch Nr.2 ist: Gibt es dort drin neue Rezepte oder wiederholt sich das meiste? Backe mit selbstgemahlenem Korn und Combidampfgarer. vielen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Heike D...

Dinkelmischbrot Vor- Autolyseteig

(
0
1
)

miebe 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo Lutz, mit den Angaben zum Autolyseteig komme ich nicht klar. -Textteil 2.Absatz: ... den Vorteig, das Mehl und das Wasser ... vermischen ... - Tabelle: Autolyseteig aus Mehl und Wasser Hat sich da ein Fehler eingeschlichen, oder wie ist das zu verstehen? Gruß Hans-Dieter

Kneter Assistent

(
0
4
)

Jule 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Ich habe mir letzte Woche Euer Buch gekauft, habe aber noch kein Rezept ausprobiert, sondern erst mal nur drin geblättert. Es gefällt mir grundsätzlich gut, etwas verwirrt war ich allerdings, als ich aufgrund der großen Anzeige der Assistent auf Euren Seiten danach gesucht habe und dann gelesen h...

Roggenteig klebt und reisst beim Wirken

(
0
1
)

Johannes Hinterberger 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo, Seit letzter Woche habe ich das BBB Nr. 2 und bin total begeistert. Das schon mal vorab. Ich hoffe, diese Frage wurde nicht schon hundertmal gestellt aber über die Suche habe ich nichts gefunden. Ich habe versucht, das reine Roggenbrot (S. 149) zu backen. Leider hatte ich ziemliche Probl...

Dinkelvollkornbrot mit Lievito madre?

(
0
3
)

Jule 14. September 2023 um 13:52 Uhr

Hallo! Ich würde gerne als erstes das Dinkelvollkornbrot aus dem neuen Buch ausprobieren und möchte wissen, ob das auch mit Lievito madre geht, ich habe nämlich bisher kein Dinkel- bzw. Weizen - ASG. Und wenn ja, sind Mengen und Bearbeitung gleich?? Danke!!!

Backen mit Emmer, Einkorn, etc.?

(
0
3
)

Andrea Krammer 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo Lutz! Ich bin total begeistert vom Brotbackbuch Nr. 2! Vor allem die vielen Bilder helfen einem Laien wie mir, die Teigkonsistenz richtig zu beurteilen. Nachdem ich mich mit den Getreidearten Weizen, Dinkel und Roggen ausreichend vertraut gemacht habe: Kann ich Teile des in den Rezepten...

Dinkelbrötchen, Raumtemperatur bei der Reifezeit

(
0
3
)

miebe 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo, in den letzten Wochen war es in D doch relativ gut temperiert. Dabei tauchte für mich die Frage nach der Temperaturführung bei den Dinkel- und -mischbrötchen auf. Ihr schreibt bei 18-20°C über 12-20h reifen lassen. Wie geht man vor, wenn der kühlste Raum im Haus aber schon 22°C hat? V...

Sauerteigrezepte als Übernacht

(
0
1
)

Susanne Meyer-Keusch 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo Lutz, kann ich bei den Sauerteigrezepten die Stückgare im Kühlschrank, also 12 h bei 5 °C, machen? Wenn nicht, was muss ich im Rezept verändern? Danke Susanne

Phytin

(
0
3
)

Tanja Riegel 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo, durch Zufall bin ich auf ihr grossartiges Buch gestossen. Nach so etwas habe ich schon sehr lange gesucht! Ich mahle das Getreide selber. Nun habe ich gelesen, dass durch die schnellen / industriellen Erntemethoden noch viel von Phytin im Getreide ist (ein Enzym, dass zur Keimung gebrauc...

Sauerteig

(
0
4
)

Tanja 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Noch eine Frage: Im BB2 steht, dass der erste Roggensauerteig dann gut ist, wenn er sich innerhalb 12 Stunden verdoppelt und säuerlich-aromatisch riecht. Bereits beim zweiten Tag hat sich mein Sauerteig inerhalb 12 Stunden verdoppelt, roch sehr sauer (erinnerte mich irgendwie an Erbrochenes:-( ...

Dinkelmischbrötchen, in Sesam wälzen

(
0
1
)

Hans-Dieter 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo, im Extra Tipp empfehlt Ihr, nach dem Eindrücken den Teigling zu befeuchten und in Sesam zu wälzen. Bei einer anderen Frage in diesen Forum, zum nicht öffnen der Eindrücke, wird auf das richtige bemehlen hingewiesen. Widerspricht sich da nicht befeuchten und bemehlen? Reicht es eventue...

Mehlkochstück bei Dinkelmischbrot/brötchen

(
0
1
)

Johanna 14. September 2023 um 13:53 Uhr

Hallo! Erstmal großes Kompliment für BBB2! Die 4 Rezeptvarianten haben mich tatsächlich auch im Hinblick auf die Rezepte im BBB1 kreativer werden lassen und ein paar Brötchenrezepte aus BBB1 entsprechend als Übernachtrezept umzuschreiben. Tolle Idee! Auch die große Zahl an Dinkelrezepten ...
  • ...